Lettland

Lettland24

Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf die Karte

Lettland ist der mittlere der drei baltischen Staaten und liegt eingekeilt zwischen Estland und Litauen. Mit nicht einmal 65.000 Quadratkilometern ist das Land etwas kleiner als Bayern und mit nur etwa 2 Millionen Einwohnern außerdem recht dünn besiedelt.

Typisch für Lettland sind die kulturhistorisch bedeutende Gutshöfe, Schlösser und Ordensburgen, eine vielerorts unberührte Natur mit einer bezaubernden Ostseeküste und nicht zuletzt die quirlige Metropole Riga mit ihren hübschen Jugendstilbauten und der mittelalterlichen Altstadt. Und dann locken noch kleinere, geschichtsträchtige Orte wie Kuldiga, Cesis und Sigulda sowie der sehenswerte Gauja Nationalpark mit seiner fantastischen Flusslandschaft nach Lettland.

2014 wird die lettische Hauptstadt Riga Kulturhauptstadt Europas sein. Man darf gespannt sein: Die schon jetzt so vielfältige Metropole wird ihre Besucher sicher überraschen.